Lungenemphysem - Weitere Themen

Pressemitteilung der Patientenorganisation Lungenemphysem-COPD Deutschland

Hier finden Sie Pressemitteilungen der Patientenorganisation Lungenemphysem-COPD Deutschland ... weiterlesen

Kongresszeitung Symposium Lunge 2011 zur Nachlese und Info-Quelle

In diesem Jahr wird zum Symposium Lunge 2011, welches am 7. Mai 2011 von 9.00 bis 18.00 bereits zum vierten Mal in Hattingen-Ruhr/NRW im Industriemuseum-Gebläsehalle, Werksstrasse 31-33 stattfindet, erstmals eine eigene Kongresszeitung herausgegeben ... weiterlesen

Tipps zur Ernährung bei COPD

Rechtzeitig zum 4. Symposium Lunge am 7.5.2011 in Hattingen ist eine neue Patientenbroschüre „COPD und Ernährung“ fertig gestellt worden, die sich an Patienten mit chronisch-obstruktiver Lungenerkrankung (COPD bzw. chronische Raucherbronchitis) richtet ... weiterlesen

Viele Lungenpatienten können von Lungensport profitieren

Bei Patienten mit Lungenkrankheiten tritt unter körperlicher Belastung rasch Atemnot auf. Die Folge ist häufig eine körperliche Schonung, die zur Abnahme der Kondition und der Leistungsfähigkeit von Herz-/Kreislauf und Muskulatur führt. Der Lungenkranke wird immer weniger mobil; seine Lebensqualität sinkt ... weiterlesen

Prävention, Diagnose und stadiengerechte Therapie von COPD

COPD: Was ist das?

COPD – diese vier Buchstaben stehen für eine Krankheit, an der nach einer großen Erhebung im Jahr 2007 mehr als 6 Millionen Deutsche im Alter über 40 Jahren leiden, also zirka 13% dieser Personengruppe ... weiterlesen

Abhilfe bei Schlaf- und Atemstörungen für Patienten mit COPD

Der 24 Stunden währende Tag des Menschen ist charakterisiert durch eine typische, sog. zirkadiane Rhythmik mit einem Wechsel zwischen Wach- und Schlafphase. Gerade der Nachtschlaf gilt allgemein als diejenige Phase, in der wir uns sowohl geistig wie auch körperlich von der Wachphase erholen können bzw. erholen sollten ... weiterlesen

Patienten-Compliance - Schlüssel zu größerem Therapieerfolg

Compliance bedeutet die Fähigkeit von Arzt und Patient, optimal miteinander zu kommunizieren. Dadurch  lassen sich die Therapietreue und die Therapieeffizienz deutlich erhöhen. Besonders bei chronischen Krankheiten bestimmt das Ausmaß der Compliance den Therapieerfolg ... weiterlesen

Endoskopische Behandlung des schweren Lungenemphysems

Die schwere bis sehr schwere COPD ist meist mit einem ausgeprägten Lungenemphysem verknüpft. Das Lungenemphysem stellt eine nicht rückbildungsfähige Zerstörung des Alveolarraumes ... weiterlesen

Therapietreue bei Sauerstofflangzeittherapie wichtig

Obwohl es unstrittig ist, dass der Mensch ohne Sauerstoff nicht leben kann, ist es für viele Patienten mit Lungenerkrankungen schwierig zu akzeptieren, dass sie dauerhaft Sauerstoff benötigen ... weiterlesen

Behandlung bei COPD mit Blick in die Zukunft

Die wichtigste therapeutische Maßnahme bei der COPD ist die Vermeidung des krankmachenden Auslösers. In der Regel heißt das, nicht mehr zu rauchen. Alle medikamentösen Ansätze wirken schlechter als ein Rauchstopp ... weiterlesen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …